Ukrainische Schule «Mrija»

Die ukrainische Schule «Mrija» wurde 2022 auf der Grundlage des gemeinnützigen Vereins "Ukrainische Schule Mrija" gegründet. Der Lehrplan für Kinder ab 4 Jahren entspricht dem Rahmenplan des HSK-Unterrichts (Heimatliche Sprache und Kultur).

Unsere Schule ist politisch und konfessionell neutral. Alle Kurse stehen für alle Kinder der ukrainischen Sprachgruppe offen.

Auftrag unserer Schule:

  • Bewahrung der nationalen Identität der Ukrainer,

  • Förderung des sozialen Zusammenhalts der ukrainischen Gemeinde,

  • Stärkung des Verständnisses und Bewusstseins für die Herkunft, Geschichte und Kultur des ukrainischen Volkes,

  • Verbesserung der ukrainischen Sprachkenntnisse,

  • Pflege der ukrainischen Kultur und Traditionen in der Schweiz.


"... Meine Träume verblassen nicht" Lesja Ukrainka

Finanzierung

Alle Kurse in der Schule sind kostenlos.

Die Schule finanziert sich durch Spenden. Jeder Beitrag hilft uns:

  • Lehrmaterialien zu kaufen

  • Lehrpläne zu entwickeln

  • Ukrainische Bücher für die Bibliothek zu besorgen

  • Spannende Workshops und Veranstaltungen für Kinder zu organisieren

Wir bedanken uns recht herzlich für Ihre Unterstützung!

eBanking QR code

IBAN: CH02 0900 0000 1594 7315 4

Name: Ukrainische Schule Mrija

Address: 8053 Zurich